Leipziger Buchmesse

Leipziger Buchmesse 2017

Am Freitag dem 24.03.2017 sind wir um 7.30 Uhr von der Schule aus zur Leipziger Buchmesse gefahren. Als wir angekommen sind, wurden unsere Rucksäcke bei der Sicherheitskontrolle kontrolliert. Wir waren in der Kinderliteratur-Halle und in der Manga(Comic)-Halle. Es gab aber auch noch 3 weitere Hallen. Zuerst waren wir in der Kinderliteratur Halle. Dort gab es sehr viele Stände mit Bücherangeboten und einen Bereich, in dem die in der Halle ausgestellten Bücher verkauft wurden. Verteilt in der Halle fanden verschiedene Lesungen statt. Danach waren wir in der Manga(Comic)-Halle. Zwischen den Ständen liefen überall Cosplayer(Menschen in Comickostümen) herum. An verschiedenen Ständen konnte man sich Mangas, Comics, Ausrüstung und Fanartikel ansehen und kaufen. Unter anderem fanden Gewinnspiele (z.B.Glücksrad) und Kostümwettbewerbe statt. Positiv ist uns aufgefallen, dass es eine Comic-und Leseecke zum Entspannen gab. Negativ war,dass die Preise sehr hoch waren.

Aber insgesamt hat es uns sehr gut gefallen.

Wir möchten uns ganz herzlich beim Förderverein „Buntzelzwerge“ bedanken, der uns diesen schönen Tag ermöglicht hat.

IMG_5611IMG_5607