Corona-Infos

zur Information- die Skifahrt unserer Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen ging nach Scheidegg im Allgäu,Deutschland.

Liebe Eltern,

im Moment überschlagen sich die Meldungen zur weltweiten Verbreitung des Corona-Virus.

Auch wir sind – wie alle – in Sorge vor einer möglichen Betroffenheit, gleichzeitig wissen

wir, das Hysterie und Panik in solchen Fällen schlechte Berater sind.

Die Gesundheitsverwaltung hat einen Krisenstab eingerichtet. Detaillierte weitere

Informationen die regelmäßig aktualisiert werden, finden Sie auf den Seiten der

Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung hier: www.berlin.de/sen/gesundheit/themen/gesundheitsschutz-undumwelt/infektionsschutz/#corornavirus sowie auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts unter: www.rki.de/covid-19

An unserer Schule haben wir bereits folgende Maßnahmen getroffen:

und ggf. aufgefüllt.

und in der Freizeit verstärkt auf hygienische Grundregeln zu achten und die Kinder

z.B. zu regelmäßigem Händewaschen und Schnäuzen in die Armbeuge anzuhalten

Gerade hierbei bitten wir Sie um Unterstützung, diese Grundregeln auch im

 häuslichen Umfeld zu vermitteln.

Anlassbezogen werden wir uns mit weiteren Informationen an Sie wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Tonn

Stellvertretende Schulleiterin