Einschulung der zukünftigen ersten Klassen

Liebe Eltern,

auf Grund der Corona-Pandemie könne offen gebliebene Einschulungsuntersuchungen entsprechend §42 Abs.3 Schulgesetz voraussichtlich bis Ende des laufenden Schuljahres nicht mehr von Seiten der Gesundheitsämter durchgeführt werden.

Die Einschulungsuntersuchung ist eine ärztliche Untersuchung, die nicht über die Schulaufnahme entscheidet.

Die Bescheinigung für die Hortbetreuung zur Vorlage in der allgemeinbildenden Schule schicken Sie bitte im Original zu, sowie  eine Kopie des abgeschlossenen Vertrages schicken per Post in die Schule. Ohne bestehenden Vertrag darf keine Betreuung stattfinden.

Sie bekommen im Juni von uns einen Schulbrief über die Klasseneinteilung und den weiteren Verlauf des Schulbeginns.

Ein Schnuppertag für die Kinder und der Elternabend werden leider nicht stattfinden.

Bitte meiden Sie die Schule. Anfragen senden Sie an unsere Schulmailadresse: sekretariat@buntzelberg.schule.berlin.de.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

D. Hellwig

Rektorin