Unterstütz uns, die Digitalisierung unserer Schule gemeinsam Voranzubringen.

Spendenerfolg: 25 Notebooks für unsere Schule

Das Thema Digitalisierung geht auch an Grundschulen nicht vorbei. Umso mehr freuen wir uns, dass der Grundschule am Buntzelberg öffentliche Gelder zur Verfügung stehen, um die Netzinfrastruktur der Schule auszubauen. Somit können personelle und strukturelle Grundvoraussetzungen geschaffen werden. Die letzten Wochen wurden intensiv genutzt, um dies voranzubringen.

Dennoch fehlen Mittel für die Hardwarebeschaffung. Dem Förderverein ist es gelungen, ein Unternehmen zu gewinnen, welches einen Klassensatz Notebooks gespendet hat. Dabei handelt es sich um Notebooks, die vom Unternehmen ausgemustert wurden, für die Nutzung in der Schule aber mehr als ausreichend sind.

Diese wurden am 10.06.2020 der Schule übergeben.

Darüber hinaus werden die Kosten der aus Sicherheitsgründen fehlenden Festplatten in voller Höhe vom Förderverein übernommen. Dies hat die Mitgliederversammlung am 17.06.2020 einstimmig beschlossen.

Bitte um Unterstützung – Weitere Hardware benötigt

Ziel ist es nun, über Arbeitgeber aus der Elternschaft oder deren Bekanntenkreis, der Schule weitere Hardware für die digitale und mediale Gestaltung des Unterrichts bereitstellen zu können. Die Schule hat einige Anforderungen an die Geräte formuliert. Wenn ihr Arbeitgeber kennt oder euer Arbeitgeber potentiell in Frage kommt, nehmt gern Kontakt mit uns auf. Wir besprechen dann mit euch das weitere Vorgehen.

Die Ausstellung einer Sachspendenbescheinigung kann bei Bedarf durch den Förderverein vorgenommen werden. Ebenso ist eine Danksagung auf der Schulhomepage mit Erwähnung des Unternehmens möglich.

Schreibt uns eine Mail an: buntzelzwerge09g14@gmail.com

Ein Beitrag des Fördervereins